JAHRESTRAINING

Veröffentlicht in

Das GFK Jahrestraining

Die 4 Schritte der Gewaltfreien Kommunikation geben ein klares leicht verständliches Konzept für eine gelungene Kommunikation, die uns in Verbindung bringt.

Dieses Jahrestraining schafft Raum zum Üben und Vertiefen – mit Menschen denen dies auch am Herzen liegt. Hierfür werde ich einen sicheren und vertrauensvollen Rahmen schaffen.

Es bietet die Möglichkeit, eigene Muster und belastende Situationen anzuschauen und das lösende Potential der GFK zu erleben.

Sie finden Zugang zu ihren Gefühlen und Bedürfnissen und Wege diese für alle befriedigend zu erfüllen.

Es geht uns nicht um die ‘richtigen’ Worte. Wenn das, was wir sagen und zeigen mit dem übereinstimmt, was in uns lebendig ist, sind wir authentisch, ganz bei uns und offen für den anderen. So können wir das Leben in seiner Fülle erleben und genießen und unser Potential entfalten.

Inhalte sind unter anderen

  • sich mit den 4 Schritten klar und ehrlich ausdrücken
  • Einfühlung geben und empfangen
  • Empathie-Lücken erkennen und transformieren
  • Projektionen als Wegweiser zu verborgenen Bedürfnissen erkennen
  • wie alte Verletzungen die Kommunikation beeinflussen und wie Sie Konflikte auch zur Selbsterkenntnis und Selbstheilung nutzen können
  • Einfühlsam mit sich selbst umgehen. Von Selbstverurteilung zur Selbstannahme
  • Wertschätzung und Dankbarkeit ausdrücken und empfangen

Orga

Seminarleitung: Markus Asano

Termine:
Samstag, den 28. April 2018 | 11:00 – 18:00 &
Sonntag, den 29. April 2018 | 10:30 – 17:00

Zweites Wochenende:
Samstag, den 26. Mai 2018 | 11:00 – 18:00 &
Sonntag, den 27. Mai 2018 | 10:30 – 17:00

Drittes Wochenende:
Samstag, den 23. Juni 2018 | 11:00 – 18:00 &
Sonntag, den 24. Juni 2018 | 10:30 – 17:00

Viertes Wochenende:
Samstag, den 25. August 2018 | 11:00 – 18:00 &
Sonntag, den 26. August 2018 | 10:30 – 17:00

Fünftes Wochenende:
Samstag, den 29. September 2018 | 11:00 – 18:00 &
Sonntag, den 30. September 2018 | 10:30 – 17:00

Veranstaltungsort:
Osterheide 1
21445 Wulfsen
(40 Minuten mit dem Auto südlich von Hamburg)

Investition: Für Menschen, die das Training privat zahlen:

1400 Euro*

1200 Euro* für Frühbucher und -zahler bis 01.03.18

1100 Euro* für Frühbucher und -zahler bis 03.01.18

Investition: Für Menschen, deren Arbeitgeber das Training zahlt oder die das Training als Selbständige als Ausgabe buchen:

1900 Euro*

1700 Euro* für Frühbucher und -zahler bis 01.03.18

1600 Euro* für Frühbucher und -zahler bis 03.01.18

Weitere Infos finden Sie hier

Beginn am: 
28.04.2018
Dauer: 
5 Wochenenden