GFK und Trauma

Datum/Zeit
18.09.2021 - 19.09.2021
09:00 - 16:00

Veranstaltungsort
Rothestra├če 62 | 22765 Hamburg-Ottensen | Hinterhof 2. Stock

VeranstalterIn Inken Gritto


Wenn alte Wunden nicht heilen konnten, und sp├Ąter in bestimmten Situationen ber├╝hrt werden, scheint vieles, was wir durch die GFK gelernt haben, nicht mehr zug├Ąnglich zu sein. Wir reagieren dann auf eine Weise, die wir meist nicht bewusst gew├Ąhlt haben und die uns und andere verletzt. Wir k├Ânnen jedoch lernen, unseren inneren, erwachsenen Anteil zu aktivieren, so dass unsere j├╝ngeren, verletzten Anteile liebevoll von uns selbst gehalten und reguliert werden.
Es geht hier vor allem um Entwicklung- bzw. Bindungstrauma, das meist unbewusst und unbeabsichtigt durch St├Ârungen in der Bindung zu fr├╝hen Bezugspersonen entstanden ist und das die allermeisten Menschen erfahren haben. Auch wurden wir alle in eine Welt hineingeboren, die ├╝ber Jahrtausende Traumata erlitten hat: Kriege, Unterdr├╝ckung, Diskriminierung, Pandemien, Umweltkatastrophen.Auch kollektives Trauma hat eine Wirkung auf unsere pers├Ânliche Entwicklung und auf die Entwicklung der Menschheit.
ÔÇ×Trauma ist das Gegenteil von Verbundenheit. Wird ein Trauma aktiviert, verlieren wir die Verbindung zu uns selbst, unserem K├Ârper und zur Gemeinschaft.ÔÇť (Dami Charf)
Es ist darum von gro├čer Bedeutung, dass wir uns unseren Traumata zuwenden, individuell und kollektiv, nicht nur f├╝r uns selbst, sondern auch f├╝r die Gemeinschaften, in denen wir leben.
Sowohl Einzelpersonen, als auch Paare k├Ânnen von unserem Seminar profitieren.
Neben theoretischem Wissen ├╝ber Trauma, wollen wir Raum f├╝r Austausch und ├ťbungen geben.

Termin:┬á 18.09.2021 – 19.09.2021

Seminarzeiten: Sa.: 10.00 – 17.00 | So.: 10.00 -17.00

Ort: Rothestra├če 62 | 22765 Hamburg-Ottensen | Hinterhof 2. Stock

Kosten: 200 EUR

Teilnahmevoraussetzungen: GFK Kenntnisse, Auseinandersetzung mit der eigenen Geschichte, Bereitschaft zur Selbstverantwortung.

TrainerInnen: Inken Gritto, Thomas Meewes

Veranstalter: www.gfk-coaching-hamburg.de

Alle weiteren Infos und Anmeldung:
www.gfk-coaching-hamburg.de oder 0175-6509350